KulturKino Aktuell

KulturKino Zwenkau (www.KulturKino-Zwenkau.de)



Do 02. 12.
Nomadland >>ENTFÄLLT<<
© Walt Disney Germany

02.12.2021, 20 Uhr

Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
So 05. 12.
Das Blubbern von Glück >>ENTFÄLLT<<
© EuroVideo

05.12.2021, 15:30 Uhr

Die 12-jährige Candice Phee (Daisy Axon) ist eine ziemlich kluge und freche Siebtklässlerin, deren stets fröhliche Miene über ihr unglückliches Leben zu Hause und den Mangel an gleichaltrigen Freunden hinwegtäuscht. Candice größte Sorge ist, wie sie ihre Familie wieder glücklich machen kann. Ihre Eltern trauern noch immer über den Tod ihrer kleinen Schwester vor einigen Jahren. Ihre einst so aktive und lebensfrohe Mutter (Emma Booth) kommt kaum noch aus dem Bett, und ihr finanziell angeschlagener Vater (Richard Roxburgh) kommt weder mit den Depressionen seiner Frau noch mit seiner frühreifen Tochter zurecht. Während es zu Hause immer weiter bergab zu gehen scheint, wendet sich Candice Privatleben zum Besseren, als sie sich mit einem anderen Außenseiter, Douglas Benson (Wesley Patten), einem neuen Jungen an der Schule, anfreundet. Aufgrund einer früheren Kopfverletzung glaubt Douglas, dass er aus einer anderen Dimension kommt. Wie Candice verfügt er über einen übernatürlich großen Wortschatz und ist obendrein ein Mathe- und Technikgenie. Douglas inspiriert Candice, was auch ihr und vor allem ihrer Familie zu neuem Lebensmut verhilft.

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Do 09. 12.
Contra >>ENTFÄLLT<<
© 2020 Constantin Film Verleih GmbH

09.12.2021, 20 Uhr

In seiner Vorlesung hat Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) die Jura-Studentin Naima (Nilam Farooq) rassistisch und sexistisch diskriminiert. Es ist nicht der erste Zwischenfall dieser Art und noch dazu wurde Pohl bei seinen Entgleisungen gefilmt und das Video ins Internet gestellt. Der Druck auf die Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt wächst und Pohl erhält von Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) eine letzte Chance: Er soll Naima bei einem wichtigen Debattierwettstreit als Mentor zur Seite stehen. So könnte der Professor seine Chancen vor dem Disziplinaraussschuss verbessern und noch einmal um seine Entlassung herum kommen. Der Dozent und die Studentin könnten unterschiedlicher nicht sein, dennoch wachsen sie zu einem starken Team zusammen.


Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
KulturKino Aktuell
INTERhotel Sommerkurs - Die Ergebnisse

Gemeinsam mit Booom e. V. aus Leipzig gingen wir mit 10 Kindern und Jugendlichen auf die Reise und suchten nach Geschichten.

Im KulturKino und am Zwenkauer See phantasierten wir übers Reisen und mit Großfiguren und Handpuppen erfanden wir Szenen und probierten uns im Puppenspiel. Mit Kamera und Mikrofon verewigen wir uns nun digital und nehmen unsere Ergebnisse mit ins INTERnet.

Hier geht es zu den entstandenen Kurzfilmen
Programmausfall

Da wir erneut von der Schließung betroffen sind, müssen wir alle Veranstaltungen bis einschließlich 12. Dezember absagen.

Wir bedauern das sehr.
Kunstausstellung

Der freischaffende Künstler Michael Kettner aus dem wunderschönen Nordharz stellt in unseren Seitenfoyers seine Arbeiten der letzten zwei Jahre aus. Die Bilderwelten umfassen neben einer kleinen Serie zu Zwenkau auch viele weitere Werke rund um das Thema Landschaften und Stillleben. Lassen Sie sich von der Magie der Pastellkreiden verzaubern. Alle Bilder können käuflich erworben werden. Weitere Informationen finden sie vor Ort.
Das KulturKino zwenkau - ein Haus für alle Generationen - ist Plattform für vielfältige Veranstaltungen wie Theater, Kino, Lesungen, Konzerte, Vorträge, Kurse und Workshops. Träger des Hauses ist der gemeinnützige Verein kulturinitiative zwenkau e.V.
 

Förderer
Das KulturKino wird mitfinanziert
aus Steuermitteln auf der Grundlage
des vom Sächsischen Landtag
beschlossenen Haushaltes.
 


Das KulturKino zwenkau wird betrieben von der:

kulturinitiative zwenkau e.V.
Hugo-Haase-Straße 9, 04442 Zwenkau

Telefon: 034203 - 62 31 60
E-Mail: info[at]kulturkino-zwenkau.de