Programm im KulturKino

KulturKino Zwenkau (www.KulturKino-Zwenkau.de)



Programm
So 04. 12.
EVERYbody -  Jahrespräsentation

04.12.2022, ab 12 Uhr

Euch erwarten Workshops, Filme, Essen, Trinken, Basteln, Tanzen und vieles mehr!
Wir zeigen unsere Ergebnisse aus einem Jahr EVERYbody-Projekt: ein multimediales und interkulturelles Projekt für Kinder und Jugendliche. Herzlich willkommen!

Eintritt frei
 
So 04. 12.
Die Mucklas …und wie sie zu Pettersson und Findus kamen
© Wild Bunch Germany GmbH

04.12.2022, 15.30 Uhr

Einst waren sie überall zu finden, doch nun wird die immer aufgeräumtere Welt für die Unordnung-liebenden Kobolde immer schwieriger. Bald schon muss der letzte Stamm einen alten, chaotischen Krämerladen räumen. So machen sich Svunja, Tjorben und Smartö auf die Suche nach dem Gelobten Land.


7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mo 05. 12.
Bürger:innen Singen am Lagerfeuer

05.12.2022, 17 Uhr

Dieser Montag ist nicht wie jeder Montag. Herzlich laden die Aktiven des wöchentlichen Bürger:innen Singens zum Mitsingen ein. Bei Glühwein und Stockbrot werden altbekannte Adventslieder am Lagerfeuer angestimmt. Wer darüber hinaus Lust hat regelmäßig mitzusingen, ist immer montags von 17 bis 18 Uhr herzlich ins KulturKino eingeladen. Die Sänger:innen freuen sich über Zuwachs.

Eintritt frei
 
Do 08. 12.
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
© Paramount Pictures

08.12.2022, 20 Uhr

Loretta Sage ist eine brillante Autorin, die zurückgezogen lebt und sich Liebes- und Abenteuerromane über exotische Orte ausdenkt. In den Geschichten geht es um den gutaussehenden Dash, der stets auf den Romancovern abgedruckt ist und vom selbstverliebten Modell Alan verkörpert wird. Auf einer Buch-Tournee mit Alan wird Loretta entführt: Der exzentrische Milliardär Fairfax steckt dahinter und verlangt von der Autorin, ihn zum Schatz der antiken verlorenen Stadt aus einem ihrer Romane zu führen. Alan reist zur Rettung von Loretta in den Dschungel, wo er beweisen will, dass er ein echter Held ist und mehr auf dem Kasten hat als nur zu posen. Ein tropisches Abenteuer nimmt seinen Lauf. Alan und Loretta müssen ein Team werden, um die Gefahren des Urwalds zu überleben und den Schatz zu finden. Doch es würde enorm helfen, wenn Alan dabei nicht dermaßen unbeholfen wäre...

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 10. 12.
Weihnachtsjazz mit SantaJAZZClaus & Lia Roth
© Jörg Singer

10.12.2022, 20 Uhr

Sechs Leipziger Jazzmusiker spielen amerikanische und europäische Weihnachtslieder: Es ist Dezember - Zeit für den Weihnachtsjazz! Die Band geht die vorweihnachtliche Zeit mal ganz anders an. Ihre frischen Bearbeitungen von amerikanischen und deutschen Weihnachtsliedern stehen dabei im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens. Dabei fasziniert die Sängerin Lia Roth mit ihrer warmen verbindlichen Stimme, ihrem strahlenden Klang und ihrer charmanten Art. Folgen Sie dem SantaJAZZclaus durch den Winter zu besonderen weihnachtlichen Klängen. Feiern Sie mit bei einem „Fröhliche Weihnacht“ voller Swing und Drive, bei einem lateinamerikanisch furiosen „Let It Snow“ und bei vielen anderen würzigen Xmas Songs!

15 EUR/ 12 EUR ermäßigt
 
So 11. 12.
Hui Buh und das Hexenschloss
© Warner Bros. GmbH

11.12.2022, 15.30 Uhr

Auch wenn Hui Buh mittlerweile 500 Jahre auf dem Buckel hat, ist er nach wie vor kein Gespenst, das anderen einen gehörigen Schrecken einjagt. Nachdem mal wieder eine seiner Gruselshows nach hinten losgegangen war, scheint er die Hoffnung auf eine Karriere als Schreckgespenst aufgegeben zu haben. Unerwartet wendet sich die kleine Hexe Ophelia an Hui Buh und bittet ihn um Hilfe. Sie ist im Besitz eines sehr wertvollen Zauberbuchs, das unter keinen Umständen in die falschen Hände gelangen darf. Doch die böse Hexe Erla ist bereits hinter dem mysteriösen Werk her. Also macht sich das Schlossgespenst Hui Buh gemeinsam mit seinem Freund Julius auf den Weg in den sagenumwobenen Hexenwald. Ein Abenteuer, bei dem eine Frage ganz deutlich wird: Wer hat hier eigentlich vor wem Angst?

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mi 14. 12.
Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
© Universal Pictures

14.12.2022, 15 Uhr

KaffeeKino
Es mag zwar Menschen geben, die aus Überzeugung Single sind, aber Bridget Jones gehört nicht dazu. Mit mehr als 30 Lenzen möchte sie endlich einen Mann in ihrem Leben begrüßen können. Aber das ist leichter gesagt als getan. Denn angesichts des Übergewichtes und ihres bislang nicht erfolgreichen Liebeslebens hat Bridget kein besonders großes Selbstvertrauen. Also versucht sie ein paar Dinge zu ändern, um endlich den richtigen Mann für sich zu begeistern. Das Übergewicht muss weg und auch der Zigarettenkonsum soll an den Nagel gehängt werden. Zu allem Überfluss möchte ihre Mutter, dass sich Bridget und der Anwalt Mark Darcy näher kommen. Aber Bridget hat an dem langweilig wirkenden Mann kein Interesse und macht sich stattdessen lieber an ihren Chef, den frech-charmant wirkenden Daniel Cleaver, heran.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 € inkl. Kaffee & Kuchen
 
Do 15. 12.
Monsieur Claude und sein großes Fest
© Neue Visionen Filmverleih

15.12.2022, 20 Uhr

Claude hat sich inzwischen mit seinen Schwiegersöhnen abgefunden. Doch müssen sie wirklich überall da sein, wo er auch ist? Die Nähe zu seiner angeheirateten Familie macht ihm zu schaffen. Doch anlässlich des 40. Ehejubiläums von Claude und seiner Frau Marie Verneuil planen die Töchter ein großes Fest. Es ist als Überraschung gedacht und soll im Haus von Claude und Marie in Chinon stattfinden. Natürlich dürfen die Schwiegereltern der vier Frauen nicht fehlen. Was Monsieur Claude allerdings davon hält, nicht nur mit den Schwiegereltern einer Tochter auskommen zu müssen, sondern sich gleich den Eltern jedes Schwiegersohns für ein paar Tage auszuliefern, bleibt abzuwarten. Chaos ist vorprogrammiert und es verspricht ein turbulentes Familientreffen zu werden, bei dem Welten aufeinanderprallen.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
So 18. 12.
Weihnachten im Zaubereulenwald
© justbridge entertainment media

18.12.2022, 15.30 Uhr

Eias Eltern haben ausgerechnet an Weihnachten keine Zeit für sie. Die Familienfeier fällt für die Zehnjährige damit komplett ins Wasser – stattdessen wird das Mädchen einfach zu Bekannten abgeschoben, auf deren winterlichem Bauernhof sie die Feiertage verbringen soll. Wenig begeistert von der Idee, erkennt Eia allerdings schon bald, dass es hier einiges zu entdecken gibt. Sie stößt schließlich auf den magischen Zaubereulenwald, in dem sie schon bald neue Freunde kennenlernt. Doch der Frieden droht zu bröckeln, denn der gierige Verwalter Ravio will den uralten Wald abholzen lassen...

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mi 21. 12.
Weihnachtsoratorium

21.12.2022, 20 Uhr

Von Johann Sebastian Bach (Kantaten 1 bis 3) [Achtung: Terminänderung]
Das Weihnachtsoratorium gehört zu Bachs bekanntesten geistlichen Chorwerken. Es thematisiert die Geburt Jesu Christi im Stall von Bethlehem, die Anbetung durch die Hirten und der drei Weisen aus dem Morgenland.

Unter der Leitung von Philipp Goldmann musizieren der Kammerchor Cantus Noster, das Sächsische Barockorchester und die Solisten:
Kathleen Ziegner, Sopran
Hanna Hagel, Alt
Stephan Scherpe, Tenor
Tobias Ay, Bass

20 EUR / 15 EUR ermäßigt
 
Mi 28. 12.
Steamboat Bill, jr.
©KNM Home Entertainment

28.12.2022, 20 Uhr

mit Live Musikbegleitung von Tobias Rank
Erleben Sie zum 95. Kinogeburtstag einen besonderen Stummfilm-Abend, gespielt vom 16-mm Filmprojektor und live begleitet von Tobias Rank am Flügel. Als Vorfilm läuft „Der Einwanderer“ (1917) von Charlie Chaplin.



Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
14 EUR/ 10 EUR ermäßigt
 
Do 05. 01.
König hört auf
© Weltkino Filmverleih / Tilman König

05.01.2023, 20 Uhr

Lothar König ist als Person eine echte Erscheinung. Wenn er nicht gerade Kette raucht, kann er mit seinen wilden Haaren und seinem langen Bart auch mal ganz schön unbequem werden. Eine Narbe über dem rechten Auge hat er einem Neonazi zu verdanken, der den Stadtjugendpfarrer aus Jena einst bewusstlos schlug. Trotz aller Widerstände setzt sich Lothar König weiterhin gegen Rechtsextremismus ein, leistet wichtige Jugendarbeit und hilft Geflüchteten und Migranten. Für seine Arbeit ist er über die Stadtgrenzen Jenas bekannt. Der Filmemacher Tilman König setzt in seinem Dokumentarfilm seinem eigenen Vater ein Denkmal.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
So 08. 01.
Strange World
© The Walt Disney Company

08.01.2023, 15.30 Uhr

Die Clades sind eine Entdeckerfamilie, die schon große Abenteuer bestanden haben. In ihrer neuen und bislang wichtigsten Mission entdecken sie ein unerforschtes, raues Land, in dem tückische wie fantastische Wesen leben. Da die Familie jedoch nicht in allen Belangen auf dem gleichen Nenner ist, droht ihre wichtigste Mission bald zu kippen. Zur Familie gehört der Farmer Searcher Clade, dessen Sohn Ethan die Welt fernab der Farm entdecken will und zugleich seine erste Liebe erlebt.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Do 12. 01.
Einfach mal was Schönes
© Warner Bros. GmbH

12.01.2023, 20 Uhr

Die biologische Uhr der Radiomoderatorin Karla tickt, und das mittlerweile sehr laut und deutlich. Doch egal, was sie auch tut, sie findet einfach keinen passenden Mann, mit dem sie sich auch eine Familie vorstellen könnte. Kurz vor ihrem 40. Geburtstag fällt sie die Entscheidung, alleine ein Kind zu bekommen. Wenn sich eben kein Mann findet, muss es auch so gehen. Doch sie hat nicht mit ihren Eltern Marion und Robert und ihren Schwestern Jule und Johanna gerechnet, die ihre Entscheidung nicht nachvollziehen können - und das, obwohl sie allesamt selber in ihren komplizierten Lebensentwürfen feststecken und nicht weiter wissen. Die Einzige, die Karla wirklich unterstützt, ist ihre beste Freundin Senay. Dazu kommt, dass Karla sich in den viel zu jungen Ole verliebt hat. Wieso tritt ausgerechnet jetzt Karlas Traummann in ihr Leben, wo sie doch gerade ihre Zukunft geplant hat? Das Chaos scheint perfekt...

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Fr 13. 01.
Einfach mal was Schönes
© Warner Bros. GmbH

13.01.2023, 10 Uhr

KinderwagenKino
Bei unserem neuen Angebot dürfen Babys mit ins Kino. Wir spielen den Film für junge Eltern in einer
babyfreundlichen Atmosphäre. Das heißt der Ton ist leiser und der Saal nicht ganz
dunkel. Kinderwagen und Babydecke können mit an den Platz genommen werden.
Um Reservierung wird gebeten.

Die biologische Uhr der Radiomoderatorin Karla tickt, und das mittlerweile sehr laut und deutlich. Doch egal, was sie auch tut, sie findet einfach keinen passenden Mann, mit dem sie sich auch eine Familie vorstellen könnte. Kurz vor ihrem 40. Geburtstag fällt sie die Entscheidung, alleine ein Kind zu bekommen. Wenn sich eben kein Mann findet, muss es auch so gehen.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 14. 01.
Tanzt.

14.01.2023, 20.30 Uhr

Tanz im KulturKino
Nachdem der letzte Tanzabend so gut ankam, wollen wir wieder das Tanzbein schwingen. Im Januar und März wird im Saal des KulturKinos wieder getanzt!
Mit Disco-Klassikern und anderen tanzbaren Hits verschiedener Zeiten und
Stile freuen wir uns auf einen bewegenden Abend.

7 EUR
 
Do 19. 01.
„Rundherum“ – Geschichte einer Weltreise“
© Thomas Meixner

19.01.2023, 19.30 Uhr

Reisereportage von Thomas Meixner
Nach >>Von Alaska nach Feuerland - 41.000 Kilometer auf dem Fahrrad duch Amerika<< ist Weltenradler Thomas Meixner erneut im KulturKino zu Gast. Diesmal im Gepäck die Reisereportage: „Rundherum“ – Geschichte einer Weltreise“. Darin berichtet Meixner über seine Weltreise, die ihn mit seinem Fahrrad durch 35 Länder auf fünf Kontinenten führte. Er kurbelte exakt 98.951 km rund um den Globus.

12 EUR / 10 EUR ermäßigt
 
Sa 21. 01.
Neujahrskonzert
© Leipziger Symphonieorchester

21.01.2023, 15 Uhr

mit dem Leipziger Symphonieorchester
„Bonne Année - Štastný Nový Rok - Prosit Neujahr!!!“

Was kann es Schöneres geben, als das neue Jahr mit einem Strauß beschwingter Melodien zu beginnen. Das Leipziger Symphonieorchester unter der Leitung von GMD Robbert van Steijn hat bekannte Walzermelodien und Operettenklänge herausgesucht, um gemeinsam mit seinem Publikum die ersten Tage des neuen Jahres musikalisch zu feiern. Als Solistin konnte die aus Hildesheim stammende Lana Sophie Westendorf (Sopran) gewonnen werden. Ihre klare Stimme erklingt sowohl im Tour-Touran als auch auf der Bühne glockenhell und berührend.

18 EUR / 15 EUR ermäßigt
 
Mi 25. 01.
Einfach mal was Schönes
© Warner Bros. GmbH

25.01.2023, 15 Uhr

KaffeeKino
Die biologische Uhr der Radiomoderatorin Karla tickt, und das mittlerweile sehr laut und deutlich. Doch egal, was sie auch tut, sie findet einfach keinen passenden Mann, mit dem sie sich auch eine Familie vorstellen könnte. Kurz vor ihrem 40. Geburtstag fällt sie die Entscheidung, alleine ein Kind zu bekommen. Wenn sich eben kein Mann findet, muss es auch so gehen. Doch sie hat nicht mit ihren Eltern Marion und Robert und ihren Schwestern Jule und Johanna gerechnet, die ihre Entscheidung nicht nachvollziehen können - und das, obwohl sie allesamt selber in ihren komplizierten Lebensentwürfen feststecken und nicht weiter wissen. Die Einzige, die Karla wirklich unterstützt, ist ihre beste Freundin Senay. Dazu kommt, dass Karla sich in den viel zu jungen Ole verliebt hat. Wieso tritt ausgerechnet jetzt Karlas Traummann in ihr Leben, wo sie doch gerade ihre Zukunft geplant hat? Das Chaos scheint perfekt...

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR inkl. Kaffee & Kuchen
 
So 29. 01.
Der Räuber Hotzenplotz
© Studiocanal GmbH

29.01.2023, 15.30 Uhr

Als Kasperl und sein bester Freund Seppel bemerken, dass die Kaffeemühle der Großmutter verschwunden ist, wissen die beiden sofort, wer dafür verantwortlich ist: Räuber Hotzenplotz! Die Freunde machen sich sofort auf die Suche nach dem Gauner und gelangen dabei unweigerlich in seine Fänge und die des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann. Als Kasperl und Seppel beim Zauberer gefangengehalten werden, erblicken sie die Fee Amaryllis, die sie ebenfalls vor dem Magier retten wollen. Doch damit nicht genug! Als der Polizist Dimpfelmoser und die Hellseherin Schlotterbeck gemeinsam mit ihrem zum Krokodil mutierten Dackel Wasti mit dem kniffligen Fall beauftragt werden, sorgen sie für noch mehr Chaos. Können es Kasperl und Seppel schaffen, sich zu befreien und auch Amaryllis zu retten?

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Fr 03. 02.
8. KulturKino Fasching Zwenkau

03.02.2023, Einlass 18.30 Uhr, Programm 20 Uhr

Motto 2023: Schlagerparty im KulturKino
Eine Veranstaltung des VfB Zwenkau 02 e.V.
Kartenreservierung an: kulturkinofasching@t-online.de

Eintritt: 13 EUR
 
Sa 04. 02.
8. KulturKino Fasching Zwenkau

04.02.2023, Einlass 18.30 Uhr, Programm 20 Uhr

Motto 2023: Schlagerparty im KulturKino
Eine Veranstaltung des VfB Zwenkau 02 e.V.
Kartenreservierung an: kulturkinofasching@t-online.de

Eintritt: 13 EUR
 
So 05. 02.
8. KulturKino Fasching Zwenkau

05.02.2023, 15 - 18 Uhr

Kinderfasching
Eine Veranstaltung des VfB Zwenkau 02 e.V.
Kartenreservierung an: kulturkinofasching@t-online.de

Eintritt: 5 EUR
 
Sa 11. 02.
Mir Saggsn gehn nich under
© Jörg Singer

11.02.2023, 20 Uhr

Kabarett mit Gunter Böhnke & Steps
Na und? Wer hat denn das Gegenteil behauptet? – Alle! Und immer wieder. Der Sachse sollte soo klein gemacht werden wie sein Besitz an Land und Leuten nach dem Wiener Kongress von 1815.

Aber 200 Jahre später ist der Sachse immer noch da. Und genialer denn je. Die sächsische Geniedichte ist die größte in der EU. Der Sachse ist allgegenwärtig. Ob als Erfinder, Dichter oder Skispringer. Und das stößt nicht nur auf Gegenliebe.

Mit seinem neuen Programm wird Gunter Böhnke den Beweis antreten, dass der Sachse gar nicht untergehen kann – selbst wenn er es wollte. Als Angelsachse versorgt er die Welt mit Limericks, als Märchenerzähler und Liedermacher ist er unübertroffen und höheren Blödsinn verfassen kann er wie kein zweiter.

Der Sachse – in Person von Gunter Böhnke – fabuliert, singt und blödelt. Dazu zupft Thomas Moritz den Bass in den höchsten Tönen und Jörg Leistner haut in die Tasten, dass sie rauchen.

16 EUR / 13 EUR ermäßigt
 
So 12. 02.
The Magic Flute - Das Vermächtnis der Zauberflöte
© Studiocanal GmbH

12.02.2023, 15.30 Uhr

Der 17-jährige Tim Walker reist im Europa der Gegenwart von London in die österreichischen Alpen. Genau wie einst sein Vater wird er ein Gesangsstipendium am Mozart-Internat antreten. Dank ihm und seiner Kontakte hat er es nun geschafft und darf sich seinen Traum erfüllen und Sänger werden. Aber Tim muss seinem Vater auch versprechen, ein Buch über „Die Zauberflöte“ zurückzubringen, dass er früher von dort entwendete. Der eigentlich einfache Auftrag löst allerdings ungeahnte Konsequenzen aus: Als Tim das Buch an seinen Platz in der Bibliothek zurückstellt, entdeckt er ein Portal, durch das er direkt in der Welt von Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ landet. Fortan ist er als Prinz Tamino unterwegs und muss gemeinsam mit Papageno Prinzessin Pamina aus den Fängen von Sarastros befreien. Dabei wechselt Tim immer wieder zwischen den Welten, denn während er in der Schule lernen muss, seine Stimme richtig einzusetzen, erlebt er als Tamino in der Zauberwelt magische Abenteuer.

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Di 14. 02.
Geschichten vom Franz
© NGF / Wild Bunch Germany, 2022

14.02.2023, 10.00 Uhr

FerienKino
Franz ist etwas ganz Besonderes: In seiner Klasse ist er der Kleinste, er hat blonde Ringellocken und wird manchmal für ein Mädchen gehalten. Wenn Franz sich aufregt, bekommt er eine hohe Piepsstimme. Zum Glück sind seine besten Freunde Gabi und Eberhard zur Stelle, wann immer mit Franz mal wieder die Gefühle durchgehen. Eines Tages kommt der Junge mit dem Video „20 Regeln für einen echten Mann“ in Kontakt. Franz entdeckt das Tutorial von Hank Haberer und soll nun stark und selbstbewusst werden. Von nun an wird die Beziehung der drei Freunde aber auf eine Probe gestellt...

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Di 21. 02.
Der kleine Nick erzählt vom Glück
© 2022 Onyx Films – Bidibul Productions – Rectangle Productions – Chapter 2

21.02.2023, 10.00 Uhr

FerienKino
Über ein großes weißes Blatt Papier gebeugt, irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés, erwecken Jean-Jacques Sempé und René Goscinny einen lachenden und schelmischen kleinen Jungen zum Leben, den Kleinen Nick. Zwischen Kameradschaft, Streit, Raufereien, Spielen, Dummheiten und haufenweise Strafen erlebt Nick eine Kindheit voller Spaß und Lernerfahrungen. Im Laufe der Erzählung schlüpft der Junge in die Werkstatt seiner Schöpfer und stellt sie auf witzige Weise zur Rede. Sempé und Goscinny erzählen ihm von ihrer Begegnung, ihrer Freundschaft, aber auch von ihren Lebenswegen, ihren Geheimnissen und ihrer Kindheit.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mi 22. 02.
I Wanna Dance With Somebody
© 2021 CTMG, Inc. All rights reserved

22.02.2023, 15 Uhr

KaffeeKino
Schon als Kind liebt Whitney Houston es, mit ihrer Mutter Cissy in der Kirche zu singen. Auf die Idee, wie sie aus ihrer Leidenschaft für die Musik eine Karriere zu machen, kommt sie von selbst aber nie. Eines Tages bittet die erkrankte Cissy ihre mittlerweile erwachsene Tochter, für sie bei einem Auftritt einzuspringen. Dabei befindet sich Plattenfirmen-Boss Clive Davis im Publikum. Er erlebt mit, wie Whitney das Publikum mit ihrer phänomenalen Stimme begeistert und nimmt sie unter Vertrag. Schnell folgt ein Hit auf den nächsten und sie avanciert bereits mit ihrem Debütalbum zum Idol von Millionen. Bei einer Preisverleihung lernt die junge Frau den für seinen unsteten Lebenswandel berüchtigten R&B-Sänger Bobby Brown kennen. Die zwei verlieben sich ineinander und heiraten. Doch anstelle eines Happy Ends kommt alles ganz anders …

7,50 EUR inkl. Kaffee & Kuchen
 
So 26. 02.
Der gestiefelte Kater 2: Der letzte Wunsch
© Universal Pictures France

26.02.2023, 15.30 Uhr

Der gestiefelte Kater bemerkt, dass seine Abenteuerlust ihren Tribut gefordert hat: Acht seiner neun Leben sind verbraucht! Also begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, um den geheimnisvollen letzten Wunsch zu finden, mit dem er seine neun Leben wiedererlangen kann. Der Weg zu seinem Herzenswunsch ist jedoch alles andere als ein Spaziergang. Der Legende nach befindet sich der mystische Stern, der die Leben reaktiveren soll, in dem sagenumwobenen Schwarzen Wald. Ein Ort, den der Kater nur mit der Unterstützung von Kitty Samtpfote und seinem Begleiter Perro erreichen kann. 

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Do 02. 03.
China – Von Shanghai nach Tibet
© Robert Neu

02.03.2023, 19.30 Uhr

Reisereportage von Robert Neu
Es erwartet Sie ein China, welches sich lohnt kennenzulernen: Die Metropole
Shanghai genau so wie kleine Dörfer, mystische Landschaften und die
atemberaubende Bergwelt Tibets. Sehr persönliche Begegnungen und ein
großes Reiseabenteuer prägen diese außergewöhnliche Multivisions-Show.

15 EUR / 12 EUR ermäßigt
 
So 05. 03.
Asterix und Obelix im Reich der Mitte
© Leonine

05.03.2023, 15.30 Uhr

Wir schreiben das Jahr 50 v. Chr. Die Kaiserin von China befindet sich nach einem Staatsstreich, angezettelt von dem verräterischen Prinzen Deng Tsin Qin, in Gefangenschaft. Mithilfe eines phönizischen Händlers und ihrer ergebenen Leibwächterin flüchtet Prinzessin Sass-Yi, die einzige Tochter der Kaiserin, nach Gallien, um sich die Unterstützung der heldenhaften Krieger Asterix und Obelix zu sichern, die dank des Zaubertranks über übermenschliche Kraft verfügen. Die beiden unzertrennlichen Helden sind gerne bereit, der Prinzessin bei der Rettung ihrer Mutter und der Befreiung ihres Landes zu helfen. Und so beginnt eine lange Reise und ein großes Abenteuer auf dem Weg nach China. Aber Cäsar und seine mächtige Armee dürstet es nach einem neuen Siegeszug und so sind auch sie auf dem Weg zum Reich der Mitte …


Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
So 12. 03.
Oskars Kleid
© 2021 PANTALEON Films GmbH / Erfttal Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG / W

12.03.2023, 15.30 Uhr

Seit Ben in Trennung lebt, fernab von seiner Ex-Frau Mira und den gemeinsamen Kindern Oskar und Erna, ist er nur noch ein Schatten seiner selbst. Er sitzt ganz allein in seiner viel zu großen Doppelhaushälfte und isst sein Müsli mit Bier. Als die hochschwangere Mira vorzeitig ins Krankenhaus muss, ist Bens Job als Vater wieder gefragt und das zwischenzeitlich fast menschenleere Haus wird wieder von seinen Kindern bewohnt. Diese Chance will er unbedingt nutzen und allen zeigen, dass auch er der perfekte Vater sein kann. Ben ist optimistisch und glaubt, dass doch noch alles gut werden kann. Sein Plan scheint aufzugehen, – doch sein Kind Oskar, das Ben als Junge wahrnimmt, hält noch eine Überraschung für ihn bereit: Es will kein Junge mehr sein, trägt fortan ein Kleid, das es nicht mehr ausziehen will und nennt sich nun Lili. Für Ben und seine kleine Familie ist Lilis Entscheidung der Beginn einer abenteuerlichen Reise und die Chance auf einen Neuanfang.

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Do 16. 03.
I Wanna Dance With Somebody
© 2021 CTMG, Inc. All rights reserved

16.03.2023, 20 Uhr

Schon als Kind liebt Whitney Houston es, mit ihrer Mutter Cissy in der Kirche zu singen. Auf die Idee, wie sie aus ihrer Leidenschaft für die Musik eine Karriere zu machen, kommt sie von selbst aber nie. Eines Tages bittet die erkrankte Cissy ihre mittlerweile erwachsene Tochter, für sie bei einem Auftritt einzuspringen. Dabei befindet sich Plattenfirmen-Boss Clive Davis im Publikum. Er erlebt mit, wie Whitney das Publikum mit ihrer phänomenalen Stimme begeistert und nimmt sie unter Vertrag. Schnell folgt ein Hit auf den nächsten und sie avanciert bereits mit ihrem Debütalbum zum Idol von Millionen. Bei einer Preisverleihung lernt die junge Frau den für seinen unsteten Lebenswandel berüchtigten R&B-Sänger Bobby Brown kennen. Die zwei verlieben sich ineinander und heiraten. Doch anstelle eines Happy Ends kommt alles ganz anders …

7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Fr 17. 03.
Oskars Kleid
© 2021 PANTALEON Films GmbH / Erfttal Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG / W

17.03.2023, 10.00 Uhr

KiwaKino
Seit Ben in Trennung lebt, fernab von seiner Ex-Frau Mira und den gemeinsamen Kindern Oskar und Erna, ist er nur noch ein Schatten seiner selbst. Er sitzt ganz allein in seiner viel zu großen Doppelhaushälfte und isst sein Müsli mit Bier. Als die hochschwangere Mira vorzeitig ins Krankenhaus muss, ist Bens Job als Vater wieder gefragt und das zwischenzeitlich fast menschenleere Haus wird wieder von seinen Kindern bewohnt. Diese Chance will er unbedingt nutzen und allen zeigen, dass auch er der perfekte Vater sein kann. Ben ist optimistisch und glaubt, dass doch noch alles gut werden kann. Sein Plan scheint aufzugehen, – doch sein Kind Oskar, das Ben als Junge wahrnimmt, hält noch eine Überraschung für ihn bereit: Es will kein Junge mehr sein, trägt fortan ein Kleid, das es nicht mehr ausziehen will und nennt sich nun Lili. Für Ben und seine kleine Familie ist Lilis Entscheidung der Beginn einer abenteuerlichen Reise und die Chance auf einen Neuanfang.

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 18. 03.
Tanzt.

18.03.2023, 20.30 Uhr

Tanz im KulturKino
Auch im März wird wieder getanzt!
Mit Disco-Klassikern und anderen tanzbaren Hits verschiedener Zeiten und
Stile freuen wir uns auf einen bewegenden Abend.

7 EUR
 
So 26. 03.
Die drei ??? - Erbe des Drachens
© 2021 Sony Pictures Entertainment GmbH / Wiedemann und Berg Film GmbH / Anne Wilk

26.03.2023, 15.30 Uhr

Die drei ??? Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews reisen in den Sommerferien nach Rumänien, um ein Praktikum am Filmset von „Dracula Rises“ zu absolvieren, welches ihnen Peters Vater vermittelt hat, der bei der Produktion für die Spezialeffekte verantwortlich ist. Kaum in Transsilvanien angekommen, kommt es zu einer Serie mysteriöser Ereignisse auf dem alten Schloss von Gräfin Codrina, das dem Film als Kulisse dient. Die drei Detektive wollen herausfinden, was all das mit dem Verschwinden eines Jungen zu tun hat, der vor über 50 Jahren vom Erdboden verschwand. Dabei kommen die drei Freunde einer mysteriösen Bruderschaft und einem rätselhaften Untoten auf die Spur. Nach und nach stehen nicht nur die Dreharbeiten, sondern auch Peters Beziehung zu seinem Vater auf dem Spiel…

7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mi 29. 03.
Caveman
© 2021 Constantin Film Verleih GmbH

29.03.2023, 15 Uhr

KaffeeKino
Eigentlich sollte Bobby seinen großen Tag feiern. Schon als Kind wollte der erfolglose Autoverkäufer unbedingt als Comedian aktiv werden – und nun hat er beim Openmic Abend des lokalen Comedyclubs endlich die Chance, sein Talent auf der Bühne zu beweisen. Das perfekte Thema für sein Programm hat Bobby auch schon parat: Vor kurzem ist ihm nämlich der Caveman – ein imaginärer Freund aus der Steinzeit – begegnet. Seitdem tauscht sich Bobby regelmäßig mit dem Höhlenmenschen aus und glaubt, den Unterschied zwischen Männern und Frauen besser verstehen zu können, als alle anderen. Es beginnt ein wilder Ritt, der sich vor allem mit der Frage beschäftigt: Ist Bobby ein Vollidiot oder erleuchtet?

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR inkl. Kaffee & Kuchen
 
Do 30. 03.
Caveman
© 2021 Constantin Film Verleih GmbH

30.03.2023, 20.00 Uhr

Eigentlich sollte Bobby seinen großen Tag feiern. Schon als Kind wollte der erfolglose Autoverkäufer unbedingt als Comedian aktiv werden – und nun hat er beim Openmic Abend des lokalen Comedyclubs endlich die Chance, sein Talent auf der Bühne zu beweisen. Das perfekte Thema für sein Programm hat Bobby auch schon parat: Vor kurzem ist ihm nämlich der Caveman – ein imaginärer Freund aus der Steinzeit – begegnet. Seitdem tauscht sich Bobby regelmäßig mit dem Höhlenmenschen aus und glaubt, den Unterschied zwischen Männern und Frauen besser verstehen zu können, als alle anderen. Es beginnt ein wilder Ritt, der sich vor allem mit der Frage beschäftigt: Ist Bobby ein Vollidiot oder erleuchtet?

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
 


Das KulturKino zwenkau wird betrieben von der:

kulturinitiative zwenkau e.V.
Hugo-Haase-Straße 9, 04442 Zwenkau

Telefon: 034203 - 62 31 60
E-Mail: info[at]kulturkino-zwenkau.de