Programm im KulturKino

KulturKino Zwenkau (www.KulturKino-Zwenkau.de)



Programm
Mi 28. 07.
Yakari
© Leonine

28.07.2021, 10 Uhr

FerienKino
Indianerjunge Yakari hat sich etwas in den Kopf gesetzt: Er will unbedingt auf dem Wildpferd Kleiner Donner reiten – das ist bis jetzt noch niemandem gelungen! Auch die Jäger seines Stammes haben es auf Kleiner Donner abgesehen und versuchen, eine Herde Mustangs zu fangen. Kleiner Donner gelingt allerdings die Flucht. Yakari nimmt die Verfolgung auf und rettet das Pferd in einer selbstlosen Tat.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 31. 07.
Wunder
© Studiocanal

31.07.2021, 21 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Das KulturKino Mobil steht am Jugendclub Leuchtturm, Anna-Seghers-Straße 15, in Zwenkau.

Wohlfühl-Drama um einen Jungen, der mit entstelltem Gesicht zur Welt kommt. Als er die Schule besucht, muss er lernen, sich selbst so zu akzeptieren wie er ist.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
Eintritt frei
 
So 01. 08.
Zwenkau Modern
Skizze A. Rading. In: Durth, W.: Rading trifft Schlemmer. Darmstadt 2014

01.08.2021, 19 Uhr

Ein Hörspaziergang
Eine junge Architekturstudentin geht in Zwenkau auf die Suche nach der Moderne. Wir begleiten sie auf ihrem Spaziergang durch Vergangenheit und Gegenwart und lauschen Geschichten von Neuer Sachlichkeit, berühmten Bauhäusler:innen und dem Zwenkauer Siedlungsbau.

Eine Produktion des KulturKino Zwenkau und Marlen Riedel

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
Mi 04. 08.
Lassie - Eine abenteuerliche Reise
© Warner Bros.

04.08.2021, 10 Uhr

FerienKino
Der zwölfjährige Flo (Nico Marischka) und Collie-Hündin Lassie sind unzertrennlich. In ihrer Heimat in Süddeutschland tollen sie gemeinsam durch die Natur. Doch ihre Freundschaft steht unter keinem guten Stern. Flos Eltern Andreas (Sebastian Bezzel) und Sandra (Anna Maria Mühe) haben finanzielle Probleme und müssen umziehen. In der neuen Wohnung sind Vierbeiner nicht erlaubt, Lassie braucht eine neue Bleibe und Flo ist totunglücklich.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Mi 11. 08.
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
© Farbfilm-Verleih

11.08.2021, 10 Uhr

FerienKino
Der zehnjährige Sam (Sonny Coops Van Utteren) und seine Familie machen Urlaub auf der niederländischen Insel Terschelling, doch bereits am ersten Tag bricht sich sein Bruder ein Bein. Natürlich ist das ein großes Pech für Sams Bruder, der den Rest des Urlaubs nun mit einem Handicap verbringen muss. Doch Sam trifft durch diesen Umstand auf Tess (Josephine Arendsen), ein seltsames Mädchen, das einen verrückten Plan hat, um endlich ihren Vater kennenzulernen. Sie hat nur eine Woche Zeit, um das zu schaffen, und kein Geringerer als Sam soll ihr dabei helfen. Obwohl Sam eigentlich allein bleiben will, um sich so vor Kummer zu schützen, entdeckt er während seines Abenteuers mit Tess, wie wichtig Familie wirklich ist.


Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 14. 08.
The Climb
© Studiocanal

14.08.2021, 21 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Das KulturKino Mobil steht an der Seglermanufaktur, Hafenstraße 1, in Zwenkau.

Eine herrlich schräge Buddy-Komödie, die zwei Freunde mit völlig verschiedenen Charakteren durch ihr manchmal tragisches und manchmal auch absurdes Leben begleitet. THE CLIMB entwickelte sich in kürzester Zeit vom Geheimtipp zum preisgekrönten Festival-Liebling.

Film ab 6 Jahren (FSK 6)
Eintritt frei
 
So 15. 08.
Zwenkau Modern
Skizze A. Rading. In: Durth, W.: Rading trifft Schlemmer. Darmstadt 2014

15.08.2021, 11 Uhr

Ein Hörspaziergang
Eine junge Architekturstudentin geht in Zwenkau auf die Suche nach der Moderne. Wir begleiten sie auf ihrem Spaziergang durch Vergangenheit und Gegenwart und lauschen Geschichten von Neuer Sachlichkeit, berühmten Bauhäusler:innen und dem Zwenkauer Siedlungsbau.

Eine Produktion des KulturKino Zwenkau und Marlen Riedel

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
Mi 18. 08.
Ainbo - Hüterin des Amazonas
© Paramount

18.08.2021, 10 Uhr

FerienKino
Tief im Dschungel des Amazonas lebt die junge Kriegerin Ainbo (Stimme im Original: Lola Raie) in einem abgeschiedenen Dorf fernab von der Zivilisation. Doch die Idylle wird getrübt, als ihr Lebensraum bedroht wird. Gemeinsam mit ihrem Geisterführer „Dillo“, einem niedlichen und humorvollen Gürteltier, und „Vaca“, einem albernen übergroßen Tapir, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise, um ihre Heimat vor der Zerstörung zu retten.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Fr 20. 08.
Das 1x1 der Zukunft
© Omas For Future

20.08.2021, 15 Uhr

Klimaquiz veranstaltet von den Omas For Future
Zusammen möchten wir spielend unser Wissen zu den Themen Klima und Umwelt testen. Mit anderen Bürger:innen zu wichtigen Themen unserer Zeit ins Gespräch kommen. Mitreden. Zuhören. Im Team Preise gewinnen. Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt frei
 
Sa 21. 08.
Man lernt nie aus
© Warner Bros.

21.08.2021, 21 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Das KulturKino Mobil steht beim VfB Zwenkau, Eythraer Weg 1.

In „Man lernt nie aus“ übernimmt De Niro die Rolle des 70-jährigen Witwers Ben Whittaker, der sich den Ruhestand angenehmer vorgestellt hat. Um wieder etwas Sinnvolles zu tun, wird er Senior-Praktikant bei einer Mode-Website, die von Gründerin Jules Ostin (Hathaway) geleitet wird.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
Eintritt frei
 
Mi 25. 08.
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
© Sony Pictures

25.08.2021, 10 Uhr

FerienKino
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen.

Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 28. 08.
Die Migrantigen
© Camino

28.08.2021, 21 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Das KulturKino Mobil steht am Schützenhaus, Geschwister-Scholl-Platz 1, in Zwenkau.

Culture-Clash-Komödie aus Österreich über zwei Freunde mit Migrationshintergrund, die sich für eine sensationsgierige TV-Doku als Kleinkriminelle ausgeben.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
Eintritt frei
 
So 29. 08.
Zwenkau Modern
Skizze A. Rading. In: Durth, W.: Rading trifft Schlemmer. Darmstadt 2014

29.08.2021, 19 Uhr

Ein Hörspaziergang
Eine junge Architekturstudentin geht in Zwenkau auf die Suche nach der Moderne. Wir begleiten sie auf ihrem Spaziergang durch Vergangenheit und Gegenwart und lauschen Geschichten von Neuer Sachlichkeit, berühmten Bauhäusler:innen und dem Zwenkauer Siedlungsbau.

Eine Produktion des KulturKino Zwenkau und Marlen Riedel

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
Mi 01. 09.
Mein Freund Poly
© Central Film

01.09.2021, 10 Uhr

FerienKino
Die zehnjährige Cécile (Elisa de Lambert) ist gerade mit ihren Eltern in ein Dorf nach Südfrankreich gezogen. Sich an ihre neue Heimat zu gewöhnen und Freunde zu finden, fällt ihr alles andere als leicht. Da ist es eine willkommene Abwechslung, als ein Wanderzirkus im Ort Halt macht und für Aufsehen sorgt. Nicht nur bei den Dorfbewohnern ist die Aufregung groß, auch Cécile freut sich sehr – besonders angetan hat es ihr das Shetlandpony Poly, der Star der Show! Allerdings findet das Mädchen heraus, dass das kleine Pferd von seinem Besitzer, dem Zirkusdirektor Brancalou (Patrick Timsit), zu den Kunststücken gezwungen wird, woraufhin Cécile einen Weg findet, um das Pony zu befreien. Poly und Cécile begeben sich auf eine abenteuerliche Reise voller Überraschungen, doch Brancalou ist den beiden auf den Fersen ...

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Sa 04. 09.
972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York
© leavinghomefunktion

04.09.2021, 20 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Das KulturKino Mobil steht auf dem Gelände der Pistol GmbH, Zeschwitzer Straße 3, in Zwenkau.

Wo der eigene Plan nicht mehr aufgeht, wird es spannend… Willkommen im Beiwagen eines charmanten aber auch launischen russischen Motorrades auf dem Landweg nach New York.
In diesem Pannentheater begegnen uns die unterschiedlichsten Menschen rund um den Globus. Mit Ihrer Hilfe fahren wir immer ein Stückchen weiter – bis zum nächsten Breakdown.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
Eintritt frei
 
So 05. 09.
KulturKino Fest

05.09.2021, ab 15 Uhr

Alle unter einem Dach
Es geht wieder los und das wollen wir feiern. Alle unter einem Dach - denn zu diesem Fest werden alle Akteure des KulturKinos sichtbar. Gemeinsam gestalten wir ein buntes Programm für Menschen jeden Alters. Herzlich willkommen!

Eintritt frei
 
So 05. 09.
Eine Frau mit berauschenden Talenten
© Neue Visionen

05.09.2021, 20 Uhr

Filme unter freiem Himmel - Das KulturKino Mobil tourt durch Zwenkau
Die KulturKino Mobil Tour endet am KulturKino, Hugo-Haase-Straße 9, in Zwenkau.

Als Dolmetscherin im Drogendezernat ist Patience massiv unterbezahlt. Als das kostspielige Pflegeheim ihrer Mutter wegen unbezahlter Rechnungen droht, die alte Dame auszuquartieren, gerät sie unter Handlungsdruck.

Film ab 12 Jahren (FSK 12)
Eintritt frei
 
Sa 11. 09.
Stilbruch
© Stilbruch

11.09.2021, 20 Uhr

Bis ans Ende der Welt
Akustische Pop/Rockmusik mit klassischen Instrumenten

14 EUR / 10 EUR ermäßigt
 
So 12. 09.
Tag des offenen Denkmals
© Deutsche Stiftung Denkmalschutz

12.09.2021, 11 - 16 Uhr

Von 11 bis 16 Uhr ist das KulturKino zwenkau geöffnet und präsentiert alte Filmvorführtechnik. Es gibt Gelegenheit, das Haus zu besichtigen und am Hörspaziergang ZWENKAU MODERN teilzunehmen.

Eintritt frei
 
So 12. 09.
Zwenkau Modern
Skizze A. Rading. In: Durth, W.: Rading trifft Schlemmer. Darmstadt 2014

12.09.2021, 11 Uhr

Ein Hörspaziergang
Eine junge Architekturstudentin geht in Zwenkau auf die Suche nach der Moderne. Wir begleiten sie auf ihrem Spaziergang durch Vergangenheit und Gegenwart und lauschen Geschichten von Neuer Sachlichkeit, berühmten Bauhäusler:innen und dem Zwenkauer Siedlungsbau.

Eine Produktion des KulturKino Zwenkau und Marlen Riedel

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
So 12. 09.
Zwenkau Modern
Skizze A. Rading. In: Durth, W.: Rading trifft Schlemmer. Darmstadt 2014

12.09.2021, 15 Uhr

Ein Hörspaziergang
Eine junge Architekturstudentin geht in Zwenkau auf die Suche nach der Moderne. Wir begleiten sie auf ihrem Spaziergang durch Vergangenheit und Gegenwart und lauschen Geschichten von Neuer Sachlichkeit, berühmten Bauhäusler:innen und dem Zwenkauer Siedlungsbau.

Eine Produktion des KulturKino Zwenkau und Marlen Riedel

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
So 26. 09.
Tom & Jerry
© Warner Bros.

26.09.2021, 15.30 Uhr

Die kleine Maus Jerry und der Kater Tom wurden vor die Tür gesetzt und beschließen, ihre ewigen Streitereien beizulegen und getrennter Wege zu gehen. Als es sich Jerry in einem New Yorker Nobelhotel bequem macht, wird die junge Angestellte Kayla (Chloë Grace Moretz) vom Hotelmanager Mr. DuBros (Rob Delaney) damit betraut, den Nager wieder loszuwerden, da dort bald die größte Hochzeit des Jahrhunderts ansteht. Dafür schleppt sie schließlich Tom an, der schnell Jagd auf Jerry macht, dabei aber nur für noch mehr Chaos im Hotel sorgt. Da Kaylas hinterhältiger Vorgesetzter Terrance (Michael Peña) ihr bald immer mehr Steine in den Weg legt und auch Toms und Jerrys Leben mehr und mehr zur Hölle macht, sehen sich die tierischen Rivalen und Kayla schließlich dazu gezwungen, sich zusammenzuraufen, um Terrance‘ Treiben mit vereinten Kräften ein Ende zu bereiten...

Erster Live-Action-Film zum 1940 ins Leben gerufenen Cartoon-Klassiker „Tom & Jerry“.

Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
7,50 EUR / 5 EUR ermäßigt
 
Do 28. 10.
Unterwegs in Namibia
© Sven Altmann

28.10.2021, 20 Uhr

Eine Reisegeschichte von Sven Altmann
Weite, unberührte Landschaften, offene und freundliche Menschen. Elefanten, Giraffen, Zebras, Nashörner, Löwen, Antilopen, … in freier Wildbahn.
Namibia - ein faszinierendes Land voller Schönheit!
Sven Altmann war über 5500 km auf eigener Achse in Namibia unterwegs. Durchgeschüttelt auf endlosen Schotterpisten, fast gegrillt in der Hitze der Namib-Wüste, ein unfreiwilliger Aufenthalt in der Polizei-Station von Otjiwarongo - all diese Strapazen wurden entschädigt mit der unglaublichen Schönheit der Natur in Namibia. Er besuchte u.a. die zweitgrößte Schlucht der Welt - den Fish River Canyon, die Atlantikküste, wanderte im berühmten Sossusvlei und an der Spitzkoppe und erlebte die Big Five im Etosha-Nationalpark. Erleben Sie eine farbenfrohe 4x4-Rundreise durch ein Traumziel im Süden Afrikas.

12 EUR / 8 EUR ermäßigt
 
Sa 27. 11.
„Gold von den Sternen“
© Matthias Wolf

27.11.2021, 16 Uhr

Musicalkonzert - Melodien, die die Welt beweg(t)en!
Erleben Sie mit dem Duo ›con emozione‹ ein Konzert, in dem das Besondere, das Überraschende, das Berührende passieren kann, ganz und gar dem Namen des Duos entsprechend: ›con emozione‹.

15 EUR / 12 EUR ermäßigt
 
Fr 17. 12.
Wildes Europa – 3517 Kilometer mit Kind und Kegel
© André Schumacher

17.12.2021, 19.30 Uhr

Reiseshow von André Schumacher
André Schumacher erzählt mit viel Humor und wunderbaren Bildern die Geschichte eines irrwitzigen Roadtrips. Er erzählt vom Aussteigen aus bekannten Strukturen und vom Verwirklichen seiner Träume, von Komfortzonen und Grenzerfahrungen. Davon, das Leben selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und in seiner ganzen Fülle zu umarmen.

12 EUR VVK / 14 EUR AK
 
Di 28. 12.
Steamboat Bill, jr.
©KNM Home Entertainment

28.12.2021, 20 Uhr

Erleben Sie zum 94. Kinogeburtstag einen besonderen Stummfilm-Abend, gespielt vom 16-mm Filmprojektor und live begleitet von Tobias Rank am Flügel. Als Vorfilm läuft „Der Einwanderer“ (1917) von Charlie Chaplin.



Keine Altersbeschränkung (FSK 0)
14 EUR/ 10 EUR ermäßigt
 
 


Das KulturKino zwenkau wird betrieben von der:

kulturinitiative zwenkau e.V.
Hugo-Haase-Straße 9, 04442 Zwenkau

Telefon: 034203 - 62 31 60
E-Mail: info[at]kulturkino-zwenkau.de