Programm im KulturKino

KulturKino Zwenkau (www.KulturKino-Zwenkau.de)



Infos zur Veranstaltung
So 25. 10.
Über sieben Brücken musst du gehn
© Deutsches Rundfunkarchiv

25.10.2020, 15.30 Uhr

im Haus der Zukunft Espenhain - Programm zum Jahr der Industriekultur
Drama
DDR (1978)

Hans Werner
Einführung: Werner Winkler
Filmvorführung im Haus der Zukunft, Wolfschlugener Weg 1 , 04571 Rötha (OT Espenhain)

Kraftwerkslaborantin Gitta verliebt sich in den Polen Jerzy, der in die DDR gekommen ist, um hier Kühltürme zu bauen. Auch Jerzy gefällt die lebenslustige Gitta. Aber dann kommt
die Vergangenheit dazwischen...
Der Titelsong der Band Karat machte den Film berühmt, Karat zu einer Legende und wurde in Ost und West zu einer Kult-Hymne der deutschsprachigen Popmusik. Der Filmtitel nahm Bezug auf eine alte polnische Legende, in der geschildert wird, dass eine Mutter ihr krankes Kind über sieben Brücken tragen muss, damit es wieder gesund wird.

Werner Winkler ist ein seit vielen Jahren akribischer Bürgerforscher zur Sozial- und Kulturgeschichte des Braunkohlenbergbaus in unserer Region. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht der Mensch, als Arbeiter, Ausgebeuteter, Widerständler, aber eben auch als Kreativer. Er beleuchtet die Hintergründe des Films, sein Werden und was das alles mit „Zaspenhain“ zu tun hat.

7 EUR
 
 


Das KulturKino zwenkau wird betrieben von der:

kulturinitiative zwenkau e.V.
Hugo-Haase-Straße 9, 04442 Zwenkau

Telefon: 034203 - 62 31 60
E-Mail: info[at]kulturkino-zwenkau.de