Programm im KulturKino

KulturKino Zwenkau (www.KulturKino-Zwenkau.de)



Bühnen-Programm Voschau
Do 24. 02.
Kanada und Alaska
© Robert Neu

24.02.2022, 19.30 Uhr

Eine Reiseshow mit Robert Neu
Kanada und Alaska – 3000km Wildnis und Freiheit am Yukon

Wagemut oder Wahnsinn? In einem kleinen Schlauchboot, vollgestopft mit Vorräten und Kameraausrüstung, startet Robert Neu zur Befahrung des 3.185 km langen Yukon River. Mit seinem ultraleichten Packraft will er die nordamerikanische Wildnis von Kanada und Alaska durchqueren, und von den Gletschern der Quellseen in British Columbia bis zur Mündung in die windgepeitschte Beringsee paddeln. Es folgen Monate der Abgeschiedenheit auf und am Fluss, in denen er nur sporadisch auf Menschen trifft – häufig einheimische Indianer und Yupik-Eskimos. Ansonsten ist er auf sich selbst zurückgeworfen und führt ein berührend ursprüngliches Leben in der Natur, das geprägt wird von Einfachheit, Ehrlichkeit und atemberaubender Stille. Und von hautnahen Begegnungen mit Bibern, Elchen, Adlern und Bären. Bezeichnenderweise gehen die größten Gefahren für sein Abenteuer von einem Brandstifter und einem Messerstecher aus, die sein Schlauchboot zerstören wollen … Die mitreißende Schilderung von der Verwirklichung eines Lebenstraums – Sehnsucht und Lagerfeuerromantik inklusive!
Der Vortrag mit Robert Neu ist ein Plädoyer für die Verwirklichung der eigenen Träume!

14 EUR / 10 EUR ermäßigt
 
Do 10. 03.
Academixer
© Kabarett academixer

10.03.2022, 20 Uhr

Der Sommer hält jung
Wir sind angekommen! Im Sommer unseres Lebens. Zusammen sind wir an die 150 Jahre alt, wobei Carolin erst 35 ist… Aber wir fühlen uns jung, und berufen, und im Stande, und guter Hoffnung hier einen satirischen Streifzug durch unsere schönsten Jahre zu präsentieren. Szenen, die nie an ihrer Wirkung verloren haben, Wortgefechte, die noch genau so spitzfindig sind wie damals, als Peter noch 20 war und Ralf noch Haare hatte. Das ist viel mehr als ein „The Best Of…“ Das ist das Beste aus den besten Jahren!!!

17 EUR
 
Sa 19. 03.
Ich fühl mich so ausgedrückt

19.03.2022, 20 Uhr

Literarische Chansons: klassisch, charmant, verliebt und müde - mit Tobias Rank
Der Komponist und Pianist Tobias Rank hat Texte von Helmut Krausser, Thomas Kunst, Fritz Eckenga, Günter Kunert und Michael Lentz vertont. Nicht wie gewohnt für andere Interpreten – diesmal singt er selbst und begleitet sich und seine Lieder am Klavier.
Literarische Chansons voller Schwermut, Melancholie, Witz und Übermut. Rebellisch und fein, abgebrüht und empfindlich, verliebt und müde. Eher leise als wirklich laut.

14 EUR / 10 EUR ermäßigt
 
Fr 20. 05.
Das gabs früher nicht - Ein Auslaufmodell zieht Bilanz
© Gaby Waldek

20.05.2022, 19.30 Uhr

Lesung mit Bernd-Lutz Lange
„Es scheint mir, dass ich in eine Zeit geraten bin, in der vieles, was sich zum Teil über Jahrhunderte erhalten hat, nun verschwindet.“ Indem er das Früher mit dem Heute vergleicht, rechnet Bernd-Lutz Lange mit dem Zeitgeist ab.

15 EUR / 12 EUR ermäßigt
 
 


Das KulturKino zwenkau wird betrieben von der:

kulturinitiative zwenkau e.V.
Hugo-Haase-Straße 9, 04442 Zwenkau

Telefon: 034203 - 62 31 60
E-Mail: info[at]kulturkino-zwenkau.de